Samstag, 28. März 2015

Naturelle Zwangspause ;)

Gestern und heute hat uns leider die Natur - sprich Regen - einen Ministrich durch die Rechnung gemacht.
Fürs Motorradfahren kam und kommt leider immer noch zu viel Wasser vom Himmel. Aber wir lassen uns von sowas ja nicht die Urlaubsstimmung vermiesen.
Gestern Vormittag war es erst gar nicht so schlecht, aber die Aussichten ab Mittag sahen nicht so prickelnd aus, sodass wir uns entschlossen, die Bikes stehen zu lassen und ein wenig spazieren zu gehen.
Natürlich nicht ohne unser GPS-Gerät. Schließlich haben wir ja noch ein zweites Hobby: Das Geocaching!
Wir haben uns also ein paar Caches hier in der Nähe herausgesucht und machten uns nun auf die Schatzsuche.
Der erste Fund war dann auch recht schnell entdeckt, an einer schönen Location:





Dann machten wir uns auf unseren weiteren Weg nach Obermaiselstein. Richtung Ortsmitte entdeckten wir noch einen netten kleinen Brunnen und in der näheren Umgebung auch unseren nächsten Cache:


Dann fing es leider immer mehr an zu regnen und so machten wir uns wieder auf den Weg in die Ferienwohnung.
Hier brachten wir dann die Zeit noch mit Lesen u.ä. rum.
Heute regnet es auch schon den ganzen Tag. Wir machen uns mit dem Bus auf nach Sonthofen. In Sonthofen gibt es ein Outlet, welches wir uns mal näher ansehen möchten. Leider sind nicht besonders viele Damenklamotten zu bekommen, so dass es ein recht "günstiger" Tag wird. Hoffentlich ist das Wetter morgen wieder besser.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen