Samstag, 28. März 2015

Sturmtief “Ulli”


Trotz des Sturmtiefs “Ulli” haben wir uns heute Abend nicht abhalten lassen, unseren ersten Micro zu suchen.
Die Aussicht war bei diesem Wetter auch verlockend. Es sollte ja schließlich eine “erholsamer” Drive-Inn sein. Wir fuhren also zunächst einen nahegelegenen Parkplatz an und präparierten uns mit Schal und Mütze und machten uns auf zur nahegelegenen “Insel”.
Ein wenig hin und her, aber dann war er - unsere erster Micro - auch schnell gefunden.


Gott ist das süß!
Also schnell loggen, möglichst ohne das Logbuch dem Wind zu überlassen, und dann schnell wieder verstecken.
Es waren zwar einige Muggels in ihren Autos unterwegs, aber ich hoffe, wir sind nicht allzusehr aufgefallen *grins*.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen